Erfolgreicher Anbau von eigenem Bio-Gemüse

Grüner Daumen inklusive

Mit unseren erprobten Beet-Rezepten und Saatschablonen gelingt der erfolgreiche Anbau von eigenem Bio-Gemüse.

Die perfekt über eine Gartensaison aufeinander abgestimmten Gemüse-Kombinationen wachsen nach der Anbaumethode »Gärtnern im Quadrat«.

Gute und schlechte Nachbarn, Wuchsverhalten und Anbauzeit: Dank optimaler Planung erntest du aus deinem Hochbeet mit jedem Beet-Rezept bis zu 15 Sorten Gemüse, Salate und Naschobst.

Diese Beet-Rezepte stehen zur Auswahl:
Beet-Rezept »Lieblingsgrün«

Jedes Beet-Rezept enthält:

• Samenfestes Bio-Saatgut

Die Beet-Rezepte enthalten nur samenfeste Sorten (keine Hybriden), die sich im Hausgarten bewährt haben und geschmacklich voll überzeugen. Im Gegensatz zum industriellen Anbau muss auf zeitgleiches Abreifen, Transport- und Lagerfähigkeit zum Glück keine Rücksicht genommen werden.

Unsere Beet-Rezepte sind so aufgebaut, dass möglichst direkt ins Beet gesät wird. Dies ist mit unseren Saatschablonen die einfachste und schnellste Methode und sorgt gleich für die richtigen Pflanzabstände. Das portionierte Bio-Saatgut verhindert, dass zuviel Samen ausgebracht werden und auch Kinder können so eigenständig aussäen. Für Pflanzen, die eine Vorkultur benötigen (z.B. Paprika, Tomaten) oder dadurch schneller geerntet werden können (z.B. Kohlrabi, einige Kräuter), findest du alle Infos zur Anzucht im Leitfaden.

• Leitfaden mit Anbauplänen

Schritt-für-Schritt durch die Gartensaison: Die 20-seitige, farbig bebilderte Anleitung beschreibt zu jeder phänologischen Jahreszeit die Bereiche Pflege, Aussaat und Ernte. In detaillierten Anbau-Plänen siehst du genau, was zu in jedem Monat in welchem Quadrat wächst und was zu tun ist. Bei Fragen erreichst du uns einfach über unsere Hotline oder den Facebook-Messenger.

Die Anbaupläne sind optimal für folgende Hochbeetgrößen:

In quadratischen Beeten werden in der Mitte Ringelblumen ausgesät. Von ihren wachstumsförderden Eigenschaften profitieren die anderen Pflanzen und Bodengesundheit.

Alle Beet-Rezepte werden in unserem Schaugarten erprobt. Unter Gartenblicke kannst du die Entwicklung der Beete verfolgen.

• Beschriftete Pflanzenschildchen

Wissen was wo wächst: Mit den liebevoll beschrifteten Pflanzenschildchen aus Holz kennzeichnest du die Aussaat. Für jede Portion Saatgut erhälst du ein passendes Schildchen, auf dem du auch noch die Sorte notieren kannst. Wenn du eines unserer Hochbeete besitzt, können die Schildchen auf dem Leistenraster befestigt werden.